x

Solarwärme

Umfassende und firmenunabhängige Infos rund um Solaranlagen

Austria Solar Newsletter 1-2016


Neuer Geschäftsführer Roger Hackstock seit 1.9.2016

Mit 1. September 2016 hat Roger Hackstock die Geschäftsführung des Verbandes Austria Solar übernommen. Sein Vorgänger Klaus Mischensky musste krankheitsbedingt den Verband verlassen.

Roger Hackstock weist langjährige Erfahrung in der Solarwärmebranche auf, er hatte die Funktion des Geschäftsführers bereits in den Jahren 2002 bis 2013 inne. Seit 2013 ist er Mitglied der Energy Academy, einem europäischen Think Tank der Energiewirtschaft, im Jahr 2014 veröffentlichte er ein Buch zur Energiewende im Verlag Kremayr & Scheriau. In den Jahren 2014/15 war er im Österreichischen Klima- und Energiefonds als Programm-Manager tätig, unter anderem für die Programme „Solare Grossanlagen“ und „Solarhaus“. Als selbständiger Energiepolitik-Berater leitete der 2015/16 die Speicherinitiative des Klima- und Energiefonds, an der 144 Experten und Expertinnen mitwirkten.

„Das Umfeld der Solarwärme hat sich in den letzten Jahren sehr verändert, in Zukunft sind vor allem Systemlösungen gefragt, in denen Solarwärme ihre Stärken einbringen kann. Ich freue mich, die Solarwärmebranche als Geschäftsführer in diese neue Zeit zu begleiten“, so Roger Hackstock.